Der Mond geht auf am Rhein

Mond geht auf über dem Rhein bei Oppenheim. (Foto: Andreas Lerg)

Am Freitag, 7. August, war ich nachts am Oppenheimer Strandbad. Der Mondaufgang war in den entsprechenden Apps für kurz nach 23 Uhr grob aus Richtung Darmstadt anvisiert. Also wollte ich den über den Horizont steigenden Mond mit dem Rhein im Vordergrund fotografieren. Und im rechten Moment, als der Mond über die Baumspitzen stieg, fuhr auch ein Schiff vorbei, sodass das Bild noch um ein paar zusätzliche Lichtspielereien bereichert wurde. Fotografiert habe ich das Bild mit der Nikon D750 und dem AF-P Nikkor 70-300mm 1:4.5-5.6E ED VR auf dem Stativ.

Anzeige
  • Blende: ƒ/11
  • Kredit: Andreas Lerg
  • Kamera: NIKON D750
  • Aufgenommen: 7 August, 2020
  • Blitz: Nein
  • Brennweite: 70mm
  • ISO: 800
  • Verschlusszeit: 56s

2 Antworten auf „Der Mond geht auf am Rhein“

  1. Peter Muth sagt:

    Ich tippe mal auf nen Gefahrguttransport? Ein blaues Licht dürfte ein entzündlicher Stoff sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: