Lerg Lichtbilder

(Durchs) Objektiv betrachtet

Porträt eines Sängers in der Ciutat de les Arts i les Ciències

Im Jahr 2012 war ich im Sommer zwei Wochen in der wunderschönen spanischen Stadt Valencia um dort in einer Sprachschule Spanisch zu pauken. Vormittags und am frühen Nachmittag drückte ich die Schulbank und Nachmittags und Abends dann oft den Auslöser meiner Kamera. Ich habe diese wunderschöne Stadt zu Fuß und mit Mietfahrrädern erkundet. Die Ciutat de les Arts i les Ciències ist für Fotografen ein fantastisches Motiv und ich war oft dort.

So auch eines Abends, als dort ein kostenloses Konzert mit mehreren Bands stattfand. Ich hatte – wie immer – die Kamera im Rucksack auf dem Buckel und habe zahlreiche Aufnahmen der Bands gemacht. Ohne Blitz, denn im Freien und auch mit einiger Distanz vom Geschehen auf der Bühne ist das Blitzen sinnlos. Mit dem Telezoom AF-P Nikkor 70-300mm 1:4.5-5.6E ED VR auf meiner Nikon D90 kam ich schön dicht an die Musiker heran. Fotografiert habe ich aus der Hand, denn weder hatte ich ein Stativ dabei, noch hätte ich dieses im Publikum überhaupt vernünftig aufstellen können. Daher haben die Bilder alle eine gewissen „Bewegungsdynamik“. Das hier ist mein Lieblingsbild dieses Abends.

  • Blende: ƒ/5.6
  • Kamera: NIKON D90
  • Aufgenommen: 6 Juli, 2012
  • Brennweite: 300mm
  • ISO: 2500
  • Verschlusszeit: 1/20s

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

© 2020 Lerg Lichtbilder

Thema von Anders Norén

%d Bloggern gefällt das: