Lerg Lichtbilder

(Durchs) Objektiv betrachtet

eichhörnchen bei der ernte im Walnussbaum

Ich habe bei mir im Garten zwei Stammgäste, die rund ums Jahr durch den Garten und vor allem Büsche und den Walnussbaum toben. Und jetzt aktuell ist für die beiden Eichhörnchen sozusagen Erntezeit.

Von Ast zu Ast geht es rasend schnell. (Foto: Andreas Lerg)
Von Ast zu Ast geht es rasend schnell. (Foto: Andreas Lerg)
Mit ihren langen, dünnen und "kralligen" Fingern und Zehen sind die Eichhörnchen gute Kletterer. (Foto: Andreas Lerg)
Mit ihren langen, dünnen und „kralligen“ Fingern und Zehen sind die Eichhörnchen gute Kletterer. (Foto: Andreas Lerg)
Derzeit gibt es für meine beiden Eichhörnchen reichlich Nüsse zu futtern in meinem Walnussbaum. (Foto: Andreas Lerg)
Derzeit gibt es für meine beiden Eichhörnchen reichlich Nüsse zu futtern in meinem Walnussbaum. (Foto: Andreas Lerg)
Das ich keine zwei Meter entfernt mit der Kamera am offenen Fenster stehe und fotografiere, stört die Eichhörnchen mittlerweile auch nicht mehr. Se bleiben oft einen Moment sitzen, um zu fressen. (Foto: Andreas Lerg)
Das ich keine zwei Meter entfernt mit der Kamera am offenen Fenster stehe und fotografiere, stört die Eichhörnchen mittlerweile auch nicht mehr. Se bleiben oft einen Moment sitzen, um zu fressen. (Foto: Andreas Lerg)
  • Blende: ƒ/5.3
  • Kredit: Andreas Lerg
  • Kamera: NIKON D750
  • Aufgenommen: 11 Oktober, 2021
  • Belichtungsvorgabe: -2EV
  • Blitz: Nein
  • Brennweite: 200mm
  • ISO: 800
  • Verschlusszeit: 1/400s

Weiter Beitrag

Antworten

© 2021 Lerg Lichtbilder

Thema von Anders Norén

%d Bloggern gefällt das: